Samstag, 31. März 2012

Kosmetikmorde im März

Hallöle,

heute wollte ich euch zeigen, welche Produkte ich im März "ermordet" also geleert habe ;-).






1). Hugo Boss, das Showergel, war in der DouglasBox Februar '12

Ich finde den Duft einfach nur genial.

2). ebenfalls Hugo Boss, Bodylotion, war in der DouglasBox November '11

Hab die Lotion zwar getestet als sie kam, hab sie aber für besondere Anlässe aufgespart. Doch als das Showergel dazu kam hab ich mich nicht mehr halten können und beides in ein paar Tagen aufbrauchen müssen. ;-))

3). Fa Cremeseife Cream & Oil Kakaobutter & Cocosöl

Eigentlich brauchte ich ne neue Handwaschseife, aber ich wollte nur noch danach duften und hab's dann auch zum duschen und zum Gesicht waschen verwendet.

4). Dentalux Mundspülung Mint

Ich finde die Mundspüllösung nicht zu scharf wie manch andere. An sich empfehlenswert.

5). Adidas smooth Pflegedusche

Der Duft ist sehr unscheinbar, für mich eindeutig zu wenig. Toller Effekt - es schäumt richtig auf, das war's dann aber auch schon. Ich kaufe es nicht mehr nach. :-(

6). dusch das Pink Kiss Deospray

Ich kaufe Deo's immer auf gut Glück, also ich weiss nicht wirklich wie sie riechen. Ja und diesmal bin ich dann doch angegangen. Der Duft hat mir nicht wirklich gefallen, dementsprechend lange hatte ich auch an der Dose. Habe es immer am WE verwendet wenn ich nichts großes vorhatte.



7). essence clear&matt Make-up oil-free

Kann ich nur empfehlen, habe es in doppelter Ausführung.



So... war doch einiges das ich im März aufgebraucht habe. ;-)

Wie sieht es bei euch aus? Wieviele "Morde" habt ihr in diesem Monat?


also bis demnächst...


Eure Bella

Kommentare:

  1. hey, süßer blog :) hast du vielleicht lust auf ggs verfolgen?
    liebe grüße von
    http://my-beautynails.blogspot.com

    AntwortenLöschen